Neue Sparte Selbstverteidigung

Öffentliche Verkehrsmittel am Abend, der Nachhauseweg nach dem Training oder einfach nur zum Parkhaus gehen – vielen Menschen bereitet das gerade in der dunklen Jahreszeit Unbehagen. Die Sorge ist nicht unberechtigt. Schließlich nimmt Gewalt in unserer Gesellschaft zu.

Damit der Fall des Falles erst gar nicht eintritt, ist es wichtig, sich richtig zu verhalten. Wie das funktioniert, vermittelt die Abteilung Karate ab 21. Januar 2024 in ihrer neuen Sparte „Selbstverteidigung“.

„Nach unseren erfolgreichen Workshop-Angeboten zur Selbstverteidigung kam der Wunsch auf, das Thema dauerhaft ins Trainingsangebot der Abteilung Karate aufzunehmen. Diesem Wunsch kommen wir mit der Sparte ‚Selbstverteidigung‘ jetzt nach“, erklärt Abteilungsleiter Dominik Sriha. Hier können alle ab 16 Jahren lernen, wie sie Angriffe möglichst vermeiden oder abwehren. Für eine enge Betreuung im Training ist die Zahl der Teilnehmenden auf 15 begrenzt. Daher ist es empfehlenswert, sich frühzeitig anzumelden.

*** 3 Probestunden gratis ***

Anmeldung via Mail an: dominik.sriha@skv-moerfelden.de

Wann: ab dem 21. Januar 2024 immer Sonntags
Wo: SKV Fitnessstudio (Kursraum 1. OG, Adresse auf der Kontakseite der SKV zu finden, ganz nach unten scrollen)
Uhrzeit: 11:00 bis 12:30 Uhr
Preis: 15,00 € pro Monat

Trainer

Alexandros Kallidis
4. Dan Matsumura Kenpo
Über 20 Jahre Karate Erfahrung
Haupttrainer und Leiter des Dojo Mörfelden
Trainer C-Lizenz
Nach oben scrollen